Überwachungsstaat – Was ist das?

Überwachungsstaat – Was ist das?

Wer laut Lacht, macht sich verdächtig

Na dann wollen wir mal ne aNSAge machen: Bei dem BOMBEN Wetter muss ich jeden Abend den Rasen SPRENGEN und mit GIFT spritzen, sonst SCHIESST mir das Unkraut wie verrückt in die Höhe. Sieht zwar nett aus, wenn die Disteln blühen, muss aber trotzdem VERNICHTET werden, bevor da einer barfuß drauf tritt.Außerdem macht meine Freundin immer voll den TERROR, wenn der Garten nicht aussieht wie der vorm WEISSEN HAUS. Ich sage ihr zwar immer, dass da auch kein TOD überm Zaun HÄNGEN möchte, aber ihr kennt das ja: Die WAFFEN einer Frau… dagegen ist Mann einfach MACHTlos.

Naja, in diesem Sinne, ich muss dann auch weiter, der SNOWDEN war eben hier und hat das reinste CHAOS hinterlassen, und jetzt ratet mal, wer den ganzen Hundedreck wieder wegmachen darf?!?!

Stell dir vor du lebst in einem Land – No.2

Stell dir vor du lebst in einem Land, in dem jeder Schritt in der Öffentlichkeit aufgezeichnet und bewertet wird.

Stell dir vor du lebst in einem Land, in der jede Überwachungskamara dich durch Biometrie erkennen kann.

Stell dir vor du lebst in einem Land, in dem Du verhaftest wird, weil du dich “auffällig” verhältst.

Stell dir vor du lebst in einem Land, in dem unbemannte Drohnen dich verfolgen und stetig überwachen.

Stell dir vor du lebst in einem Land, in dem der Staat jedes Telefonat, jeden Brief, jeden Chat, jedes Gespräch mitliest und analysiert.

Stell dir vor du lebst in einem Land, in dem du für Verbrechen verhaftet wirst, von denen nur vermutet wird, dass du sie begehen könntest.

Stell dir vor du lebst in einem Land, dass an all dem forscht.

Stell dir vor, du lebst in Deutschland!

Das ist nicht deine Vorstellung?
Das ist nicht dein Land?
Dann bring dich ein!

Quelle: politik.benjamin-stoecker.de

Stell dir vor du lebst in einem Land – No.1

Stell dir vor du lebst in einem Land, in dem jeder Bürger unbedingt vom Staat erfasst werden muss.

Stell dir vor du lebst in einem Land, in dem alle Bürger in einer zentralen Datenbank erfasst werden.

Stell dir vor du lebst in einem Land, in dem jeder Bürger eine eindeutige lebenslange Nummer erhält.

Stell dir vor du lebst in einem Land, in dem alle Bürger nach ihrem Glauben gefragt werden, um mehr Daten über Islamisten zu haben.

Stell dir vor du lebst in einem Land, in dem Du ausgefragt wirst, nur damit andere eine Beschäftigung haben. . Stell dir vor du lebst in einem Land, in dem viele Behörden ihre Daten über dich an eine zentrale Stelle schicken – und zwar alle und unanomysiert.

Stell dir vor du lebst in einem Land, in dem der Staat alle Vermieter erfasst und zwingt seine Mieter zu nennen.

Stell dir vor du lebst in einem Land, in dem es wichtig ist, ob du oder deine Eltern in den letzten 50 Jahren eingereist seid.

Stell dir vor du lebst in einem Land, in dem der Staat extremistischen Parteien die Gelegenheit gibt, ihre Mitglieder in deine Wohnung zu schleusen um dich auszuspionieren.

Stell dir vor, du lebst in Deutschland!

Das ist nicht deine Vorstellung?
Das ist nicht dein Land?
Dann bring dich ein!

Quelle: politik.benjamin-stoecker.de